Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Zuspruch macht offener für Hörgerät

14. Sep 2018

Mehr als jeder dritte Deutsche ab 60 hört schlecht, doch nur die Hälfte davon trägt ein Hörgerät. Beim Annehmen der ungeliebten kleinen Helfer spielen Angehörige eine wichtige Rolle, ergab nun eine US-Studie mit mehr als 35 000 Teilnehmern ab 55 Jahren. Wer von nahestehenden Personen – die oft am meisten unter der erschwerten Kommunikation leiden – zum Tragen ermuntert wird, nimmt das Hilfsmittel eher an.

(Quelle: Senioren Ratgeber)



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter