Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Spenderherz vom Schwein?

05. Apr 2019

Können Tiere den Mangel an Organspendern ausgleichen? Zumindest bei Affen hat die Verpflanzung eines Schweineherzens nun langfristig funktioniert. Das Organ war gentechnisch verändert worden, um eine Abstoßung zu unterdrücken. Außerdem wurde das Herz während der Transplantation mit Sauerstoff und einer Nährlösung versorgt. Die Forscher um den Münchner Herzchirurgen Bruno Reichart veröffentlichten ihre Ergebnisse im Fachblatt Nature. Derzeit laufen weitere Versuche mit Pavianen. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass in drei Jahren der erste Mensch ein tierisches Spenderherz bekommen könnte.

(Quelle: Apotheken Umschau)



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter