Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Ärger mit der Kasse

05. Sep 2018

Vielen Patienten macht es die Krankenkasse schwer, die ihnen zustehenden Leistungen zu bekommen. Das geht aus einer Analyse der 155 000 Informationsgespräche der Unabhängigen Patientenberatung (UPD) aus dem Jahr 2017 hervor. In fast 44 000 Fällen ging es um rechtliche Auseinandersetzungen mit Kostenträgern wie Krankenkassen. Die UPD kritisiert, dass sich Zwischenbescheide oft so lesen, als sei ein Anspruch bereits abgelehnt worden, obwohl der Patient diesen durchsetzen kann.

(Quelle: Apotheken Umschau)



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter