Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Zweitälteste Bevölkerung der Welt

24. Okt 2011

Deutschland hat nach Japan die zweitälteste Bevölkerung auf der Welt. Im Jahr 2009 waren in der Bundesrepublik 17 Millionen Menschen mindestens 65 Jahre alt. Diese Gruppe machte ein Fünftel der Gesamtbevölkerung aus, sagte der Präsident des Statistischen Bundesamtes, Roderich Egeler, jetzt bei der Vorstellung des Statistischen Jahrbuches 2011. Ganz anders war dies 1950: Damals lebten auf dem Gebiet der heutigen Bundesrepublik 7 Millionen Menschen, die mindestens 64 Jahre alt waren. Das war jeder Zehnte. Nach den Worten Egelers wurden 2009 in der Bundesrepublik 665 000 Kinder geboren – so wenige wie nie zuvor. Die Zahl der Geburten habe sich gegenüber 1950 nahezu halbiert, sagte er.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter