Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Zu viel Arbeit schlägt aufs Herz

26. Jul 2010

Überstunden können Brustenge und Herzinfarkt auslösen, berichtet das Finnische Institut für Arbeitsmedizin in Helsinki. Die Forscher analysierten die Gesundheitsdaten von rund 6000 britischen Büroangestellten über durchschnittlich elf Jahre hinweg. In diesem Zeitraum erkrankten oder starben 369 Menschen an einem Leiden ihrer Herzkranzgefäße. Vielarbeiter traf es häufiger. Wer regelmäßig elf bis zwölf Stunden am Tag im Dienst war, trug ein um 60 Prozent erhöhtes Risiko für die koronare Herzkrankheit.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter