Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Wer abnimmt, senkt das Krebsrisiko

17. Aug 2012

Krebsfördernde Entzündungen lassen sich am besten mit einer Kombination aus Sport und Diät bremsen. Dies stellte das Deutsche Krebsforschungszentrum in einer Studie mit 439 Frauen fest, deren Körperfettanteil bei fast 50 Prozent lag. Die Entzündungswerte im Blut sanken umso mehr, je größer der Gewichtsverlust war. Ein Effekt zeigt sich bereits, wenn man fünf bis zehn Prozent weniger wiegt.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter