Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Vorhofflimmern – Dem Schlaganfall vorbeugen

12. Apr 2013

Vorhofflimmern ist eine Rhythmusstörung des Herzens und zugleich einer der häufigsten Risikofaktoren für einen Schlaganfall. Rund eine Million Deutsche sind von dieser Erkrankung betroffen. Die KKH bezahlt ihren Versicherten die Durchführung eines neuartigen, völlig schmerzfreien EKG-Verfahrens, mit dessen Hilfe der Arzt zuverlässig feststellen kann, ob jemand unter Vorhofflimmern leidet. Teilnehmen können Menschen ab dem 50. Lebensjahr, die mit Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes oder Koronarer Herzerkrankung leben. www.kkh.de/vorhofflimmern

(Quelle: KKH Nachrichten)



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter