Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Verstopfung kann an Bettnässen schuld sein

05. Apr 2012

Auch eine Verstopfung kann Ursache für nächtliches Einnässen bei Kindern sein: Auf eine entsprechende amerikanische Untersuchung verweist Ulrich Fegeler vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). „Zu viel Stuhl im Enddarm mag dabei die Aufnahmekapazität der Harnblase beeinträchtigen. Das Problem laut Studie ist, dass sowohl Eltern als auch Kinder nicht bemerken, dass eine Verstopfung vorliegt“, sagt er. Obwohl die Kinder anscheinend einen regelmäßigen Stuhlgang hätten, könne der Darm ´übervoll´ sein“, erklärt Fegeler.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter