Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Unfallursache: Sturz

02. Nov 2011

Rund 58 000 Arbeitsunfälle unter ihren sieben Millionen Versicherten meldet die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) für das vergangene Jahr. Meist wurden dabei Hände und Finger verletzt, gefolgt von Füßen ind Zehen. Häufigste Unfallursache: ein Sturz. Mit rutschhemmenden Fußböden, guter Beleuchtung und sicheren Leitern könnten Arbeitgeber das Risiko verringern; Angestellte sollten geeignete Schuhe tragen.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter