Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Überlebenschancen höher nach Lebertransplantation

14. Okt 2011

Da die Lebendspende-Lebertransplantation die Wartezeit verkürzt, sind die Überlebenschancen der Patienten deutlich günstiger. Dies gilt nach einer US-Studie in „Hepatology“ auch vor dem Hintergrund des MELD-Scores, der die Verteilung der Organe neu geregelt hat. Bei der Lebertransplantation ist der Bedarf an Spenderorganen größer als das Angebot. Bei Eurotransplant standen Ende 2010 2442 Patienten auf der Warteliste 1606 postmortalen Spenderorganen im gleichen Jahr gegenüber. In den USA ist das Missverhältnis mit 18 000 gegenüber 4500 Lebertransplantationen noch höher.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter