Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Sport beugt Thrombosen vor

07. Mai 2014

Schnelles Gehen senkt das Thrombose-Risiko übergewichtiger Frauen. Das fanden Forscher der Medizinischen Universität Graz (Österreich) heraus. Sie testeten an 42 Teilnehmerinnen im Alter zwischen 35 und 50 Jahren, wie sich schnelles Gehen auf dem Laufband auf die Blutgerinnung auswirkt. Bereits nach einem 30-minütigen Training neigt das Blut der übergewichtigen Frauen weniger zur Gerinnselbildung als vorher. Zudem verbesserten sich körpereigene Mechanismen, die helfen, Gerinnsel aufzulösen.

(Quelle: Apotheken Umschau)



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter