Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Sichere Fahrt mit Kaffee

01. Jul 2013

Berufskraftfahrer, die während der Arbeit Kaffee oder ein anderes koffeinhaltiges Getränk zu sich nehmen, fahren sicherer. Das zeigt eine Studie im British Medical Journal. Die Forscher verglichen 530 Lastwagenfahrer, die vor Kurzem einen Verkehrsunfall hatten, mit 517 unfallfreien Kollegen. In dieser Gruppe nahmen 43 Prozent mehr als 400 Milligramm Koffein (etwa fünf Tassen Filterkaffee) pro Tag zu sich, bei den Unfallfahrern waren es nur 13 Prozent. Unter Berücksichtigung anderer Faktoren berechneten die Forscher, dass der Konsum das Unfallrisiko um 63 Prozent senkt, ausreichende Pausen aber nicht ersetzen kann.

(Quelle: Apotheken Umschau)



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter