Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Schuppenflechte begünstigt Fettleibigkeit

21. Mrz 2011

Menschen mit Schuppenflechte (Psoriasis) haben auffällig oft einen gestörten Fettstoffwechsel. 40 Prozent der Patienten neigen zu Bauchfett, Bluthochdruck oder ungünstigen Blutfettwerten. In der übrigen Bevölkerung betrifft das lediglich 23 Prozent. Das berichtet eine internationale Gruppe von Hautärzten in dem Fachblatt Archives of Dermatology. Asipositas ist damit die häufigste Begleiterkrankung des Hautleidens – noch vor Diabetes. Eine Gewichtsabnahme könne die Schuppenflechte lindern, betonen die Dermatologen.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter