Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Pflegeplatzsuche: Die Hälfte der Deutschen fühlt sich überfordert

16. Mai 2012

Das Berliner Unternehmen „Betreut Report“ befragte 1000 Personen zur Pflegeplatzsuche und den dabei auftretenden Schwierigkeiten. Mehr als die Hälfte der Befragten fühlte sich bei der Suche nach einem Pflegeplatz für Angehörige überfordert. Ursache für die Überforderung sind fehlende Informationen zu zentralen Anlaufstellen, Qualitätskriterien der Einrichtungen und Kostenfaktoren bei der Pflegeplatzsuche. Ein Viertel aller Angehörigen von Pflegebedürftigen ist sich außerdem bei der Richtigkeit der Pflegestufenzuweisung nicht sicher. Weitere 17 Prozent zweifeln die Richtigkeit der Pflegestufe konkret an. Manuel Nothelfer, Geschäftsführer der „Besser Betreut GmbH“, sieht deutlichen Handlungsbedarf: „Die Studie belegt nun den Eindruck unserer Experten, dass es Beratungs- und Vermittlungslücken zwischen Betroffenen und Pflegedienstleistern gibt. Wir hoffen, dass die Zahlen unseres Reports für sich sprechen und neue Impulse für eine leichtere Pflegeplatzsuche geben.“ INFORMATION: www.betreut.de



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter