Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Musik trainiert Ohren und Gehirnfunktion

25. Aug 2011

Normalerweise nimmt mit zunehmendem Alter die Fähigkeit ab, Sprache, die von Hintergundgeräuschen überlagert ist, zu verstehen. Durch nachlassende Hirnleistung wird es zudem schwieriger, Informationen aufzunehmen und zu verarbeiten. Dieser Abbau lässt sich durch musizieren jedoch reduzieren. Ältere Musiker, die seit ihrem neunten Lebensjahr ein Instrument spielen, haben ein besseres Gedächtnis, können besser hören und sehen. Musik fördert außerdem die Fähigkeit, Klangmuster aus Lärm herauszufiltern und zu erkennen.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter