Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Mehrheit will Partner im Pflegefall selbst versorgen

18. Sep 2013

Die große Mehrheit der Deutschen will den Partner im Pflegefall selbst versorgen. Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Apothekenmagazins „Senioren Ratgeber“ versichern die befragten verheirateten bzw. in Partnerschaft lebenden Männer und Frauen nahezu einstimmig (87,9 Prozent), falls ihr Partner einmal pflegebedürftig wäre, würden sie auf jeden Fall erst einmal versuchen, ihn zu Hause selbst zu pflegen. Für die große Mehrheit (79,1 Prozent) wäre dies kein Zwang, sondern eine „liebevolle Selbstverständlichkeit“. Auf Unterstützung wollen dabei aber nur die wenigsten verzichten: Drei Viertel der Befragten (75,9 Prozent) würden unbedingt darauf achten, in regelmäßigen Abständen eine Pflege-Auszeit (Urlaub von der Pflege, Tages- oder Kurzzeitpflege) zu bekommen.

(Quelle: carekonkret)



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter