Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Mehr gesunde Jahre

01. Aug 2013

Vegetarier leben länger. Das bestätigt nun auch eine in der Fachzeitschrift JAMA veröffentlichte Studie, in die Daten von 73 000 Angehörigen einer Freikirche eingeflossen waren. Die Forscher beobachteten in den USA sechs Jahre lang Adventisten, von denen sich fast die Hälfte fleischlos ernährte. Die Analyse der Daten zeigt, dass das Risiko, vorzeitig zu sterben, für Vegetarier um zehn Prozent niedriger ist als für Nicht-Vegetarier. Schwere Nierenerkrankungen und Störungen des Hormonsystems wie Diabetes waren bei den Vegetariern nur halb so oft die Todesursache.

(Quelle: Apotheken Umschau)



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter