Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Länger leben dank Kontrolle

14. Feb 2011

Personen über 40 Jahre, die regelmäßig beim Arzt ihre Gesundheit überprüfen lassen, leben länger, als Vorsorgemuffel gleichen Alters. Dies legt eine Studie aus Japan nahe, die in dem Fachmagazin Preventive Medicine erschien. Die Wissenschaftler beobachteten elf Jahre lang das Vorsorgeverhalten von 50 000 Krankenversicherten. In der Gruppe, die sich nicht um medizinische Prävention kümmerte, starben in diesem Zeitraum 5,5 Prozent der Teilnehmer. In der vorsorgeaktiven Gruppe waren es nur etwa halb so viele (2,7 Prozent). Die positive Wirkung der Gesundheitskontrollen war unabhängig von der Tatsache, dass Menschen, die regelmäßig zur Vorsorge gehen, meist auch einen insgesamt gesünderen Lebensstil pflegen.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter