Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Krankenkasse DAK erhebt auch 2011 einen Zusatzbeitrag

05. Nov 2010

Die Mehrheit der gesetzlich Versicherten bleibt 2011 von Zusatzbeiträgen verschont. Die Kassen, die heute schon einen Zusatzbeitrag erheben, werden diesen voraussichtlich auch 2011 benötigen. So werden DAK-Versicherte auch 2011 einen Zusatzbeitrag zahlen müssen, wie ein Sprecher der Kasse bestätigte. Einen offiziellen Beschluss über die Höhe hat die DAK noch nicht gefasst. Die große Mehrheit der gesetzlich Versicherten muss keinenZusatzbeitrag leisten. Mit der Erhöhung des allgemeinen Beitragssatzes von derzeit 14,9 auf dann 15,5 Prozent und Einsparungen im Gesundheitssystem kann das erwartete Defizit von rund zehn Milliarden Euro im Kassensystem ausgeglichen werden. Das Ministerium hatte angekünidgt, dass der durchschnittliche Zusatzbeitrag 2011 bei 0 Euro liegen wird.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter