Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Kalender der Deutschen Alzheimer Gesellschaft

06. Jan 2012

„Das Meer des Vergessens“ ist das Motto des Jahreskalenders 2012. Die zwölf Kalenderblätter zeigen Meer, Wolken und Strand. Sie wurden aufgenommen von Gabriele Raupach, die in der Erstellungsphase ihren demenzkranken Vater betreute. Zusammen mit der Koautorin Marion Maas sichtete und sortierte sie Fotos und verfasste dazu kurze Texte. Der Kalender will Angehörigen von Demenzkranken einen Weg ebnen, mit Krankheit und Abschied umzugehen. Das Meer des Vergessens, Jahreskalender 2012, DIN A, 10 Euro, Deutsche Alzheimer Gesellschaft, info@deutsche-alzheimer.de, www.deutsche-alzheimer.de



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter