Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Infoveranstaltung zum Thema Sodbrennen

17. Mai 2010

Sodbrennen und seine Folgen werden vielfach unterschätzt. Darauf machen Experten des Bauchzentrums am St. Vinzenz-Krankenhaus zusammen mit niedergelassenen HNO- und Allgemeinmedizinern aufmerksam. Unter Leitung der Chefärzte Romuald Adamek und Konstantinos Zarra werden Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten und operative Therapie der Erkrankung am Mittwoch, 26. Mai, von 18 bis 20 Uhr vorgestellt. Treffpunkt: Cafeteria des Hauses Laboure, Tußmannstr. 102. Die Teilnahme ist gratis.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter