Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Hygiene mit Licht

08. Jan 2013

Mediziner der Duke Medical School im US-Bundesstaat North Carolina haben möglicherweise eine neue Methode etnwickelt, Keime in Krankenhäusern zu bekämpfen: Sie beleuchteten Krankenzimmer 45 Minuten lang mit ultraviolettem Licht kurzer Wellenlänge (UV-C). Danach entnahmen sie Abstriche aus den Räumen und verglichen sie mit anderen, die zuvor gemacht worden waren. Es zeigte sich, dass das Licht gefährliche Krankenhauskeime wie Acinetobacter oder Vancomycin-resistente Enterokokken zu 98 Prozent abgetötet hatte.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter