Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Gesundheitsausgaben 2007 gestiegen

16. Apr 2009

Wie das statistische Bundesamt am 06. April mitteilte, betrugen die Ausgaben für Gesundheit in Deutschland im Jahr 2007 insgesamt 252,8 Milliarden Euro und sind damit um 7,8 Milliarden Euro bzw. um 3,2 Prozent angestiegen.

Für Leistungen von Einrichtungen der ambulanten Pflege fielen Ausgaben in Höhe von 7,9 Milliarden Euro an. Das entspricht einem Anstieg um 6,7 Prozent. Dieser Ausgabenanstieg sei auch auf den Zuwachs der Ausgaben für Behandlungspflege (wie zum Beispiel Verbandwechsel oder Medikamentengaben) im Rahmen der häuslichen Krankenpflege zurückzuführen.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter