Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Gefäßtag informiert über „Schaufensterkrankheit“

25. Okt 2010

„Durchblutungsstörungen der Beine“ lautet das diesjährige Schwerpunktthema des bundesweiten Gefäßtages am Samstag, 30. Oktober. Der Tag wird von der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie bereits zum sechsten Mal organisiert. Im Evangelischen Krankenhaus, Kirchfeldstraße 40, informieren Oberärztin Sabine Gerth und ihr Team in der Zeit zwischen 12 und 14 Uhr über die „Schaufensterkrankheit“. Wie man sie bekommt, wie sie sich bemerkbar macht und was man dagegen tun kann, wird erläutert.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter