Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Fettes Rätsel

14. Nov 2012

Käse-Esser erkranken möglicherweise seltener an Typ-2-Diabetes. Das zeigt eine Analyse der EPIC-Studie mit Daten von 30 000 Europäern. Demnach leiden Menschen, die viele fermentierte Milchprodukte zu sich nehmen – also Käse, Joghurt oder Buttermilch -, seltener unter der Krankheit als jene, die sich nichts aus diesen Produkten machen. Allerdings weisen die Forscher darauf hin, dass noch weitere Studien erforderlich sind.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter