Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Fette Abwehr

21. Mrz 2013

Das Blutfett Cholesterin spielt offenbar eine wichtige Rolle für das Funktionieren der körpereigenen Abwehr. Das haben Immunologen der Universität Freiburg herausgefunden und im Journal of Biological Chemistry publiziert. Demnach richtet Cholesterin bestimmte Andockstellen auf der Oberfläche von T-Zellen aus, die mit Krankheitserregern reagieren können, wenn diese schon einmal Kontakt mit dem Organismus hatten. Das Prinzip der Immunisierung hänge maßgeblich von diesem Mechanismus ab: Eine sogenannte „Gedächtniszelle“ weist im geprägten Zustand einen höheren Gehalt an Cholesterin auf.

(Quelle: Apotheken Umschau)



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter