Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Eigene Intelligenz

14. Aug 2012

Menschen mit einer autistischen Störung können nur schwer Außenreize ausblenden und lassen sich leicht ablenken. Dafür fällt es ihnen leichter, sich auf Details und eng umgrenzte Aufgaben zu konzentrieren. In einem Beitrag im Journal of Abnormal Psychology  führen britische Forscher dies auf eine bessere Wahrnehmung und Informationsverarbeitung zurück. Damit erklären sich die Autoren auch, warum sogenannte hochfunktionale Autisten überdurchschnittlich erfolgreich in Berufen der Informationstechnologie arbeiten – vorausgesetzt, ihre Umgebung fördert sie entsprechend.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter