Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Dünndarm-Untersuchung per Videokapsel

27. Mai 2011

Gesetzlich versicherte Patienten, bei denen Blutungen im Dünndarm aufgetreten sind, profitieren ab sofort von einer neuen Kassenleistung. Sie dürfen zur Klärung der Ursache eine Videokapsel schlucken, die hochwertige Aufnahmen der Verdauungsorgane liefert. Die Darmbewegung leitet die Kamera, die kaum größer ist als eine Tablette, durch den gesamten Verdauungstrakt. Die Kapsel sendet dabei Bilder an einen Computer. Betroffene sollten die Untersuchung aber im Vorfeld von ihrer Krankenkasse genehmigen lassen.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter