Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Drogenbeauftragte: Sucht im Alter bekämpfen

19. Jun 2012

Der Kampf gegen Süchte unter Senioren muss nach Auffassung der Bundesdrogenbeauftragten Mechthild Dyckmans (FDP) intensiviert werden. „Wir müssen Ärzte und Apotheker viel stärker für die Problematik sensibilisieren“, sagte die FDP-Politikerin der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Dyckmans forderte eine besserer Verzahnung der Suchthilfe mit Altenheimen, Altenwohngemeinschaften, Seniorenbeiräten und anderern Senioreneinrichtungen. Das Bundesgesundheitsministerium hatte kürzlich eine repräsentative Umfrage veröffentlicht, nach der in vier von fünf stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen Menschen mit Suchtproblemen leben. Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit stehe dabei im Zentrum, hieß es.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter