Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

CDU und FDP wollen Pflegeversicherung umbauen

20. Okt 2009

Union und FDP wollen die Kapitaldeckung in der Pflegeversicherung einführen. Wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ) berichtet, soll dies noch in dieser Legislaturperiode geschehen. Der CDU-Gesundheitspolitiker Jens Spahn sagte dem Blatt, eine kapitaldeckende Pflegeversicherung sei sicherer als die bisherige Umlagefinanzierung. Seit Jahren fordere die Union den Einstieg in eine Kapitaldeckung in der Pflegeversicherung. Mit der FDP habe man nun endlich die Chance dazu. Der pflegepolitische Sprecher der FDP Heinz Lanfermann, verlangte unter Hinweis auf das Wahlprogramm, der Einstieg in die Kapitaldeckung müsse „so schnell wie möglich, und zwar noch in dieser Legislaturperiode, gelingen“. Die umlagefinanzierte Pflegeversicherung sei erheblich anfälliger für die demographischen Auswirkungen als eine Versicherung mit Kapitaldeckung.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter