Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Auf Prostata-OP vorbereiten

26. Apr 2012

Bereits vor einer Prostata-Operation sollten Patienten mit einem gezielten Schließmuskel- und Beckenbodentraining beginnen und nach dem Eingriff so schnell wie möglich damit fortfahren. Dazu raten Wissenschaftler der Deutschen Sporthochschule Köln, nachdem sie Studien mit insgesamt 2500 Teilnehmern analysiert haben. Die Übungen verbessern die Lebensqualität und das allgemeine Wohlbefinden und können Nebenwirkungen der Tumortherapie wie das Erschöpfungssyndrom positiv beeinflussen. Auch Risiko und Dauer einer Inkontinenz lassen sich damit senken.



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter