Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Angehörigenpflege: Hessen liegt weit vorn

27. Jun 2011

In keinem anderen Bundesland hat die Häusliche Pflege durch Angehörige eine so große Bedeutung wie in Hessen. Annähernd drei Viertel (75,2 Prozent) der insgesamt knapp 187 000 hessischen Pflegebedürftigen werden in den eigenen vier Wänden betreut, davon über 140 000 Pflegebedürftige (54 Prozent) ausschließlich durch die Angehörigen. 40 440 Pflegebedürftige erhalten zusätzliche Unterstützung durch ambulante Pflegedienste. Das teilte die Techniker Krankenkasse (TK) in Hessen jetzt mit. Informationen: Pflegestatistik 2009, Ländervergleich unter www.destatis.de
Aktualisiert ( Montag, 27. Juni 2011 um 12:51 )



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter