Wir helfen Ihnen dort zu sein, wo Sie am liebsten sind - zu Hause

Alarmverstärker für Rauchmelder

11. Mai 2011

Die Firma Audioline bietet unter der Marke amplicon den Alarmverstärker „Ring-Flash 250“ für Rauchmelder an. Er stellt eine spezielle Lösung für Menschen mit Hörschwäche und Gehörlose dar. In neun Bundesländern wurden aktuell Rauchmelder un Wohnungen und Häusern zur Pflicht erklärt. Die Geräte sollen in Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmern sowie in Fluren installiert werden. Menschen mit Hörminderung können die Lautstärke des Alarmtons eines Rauchmelders in Kombination mit dem Verstärker auf bis zu 95 Dezibel erhöhen. Zusätzlich macht ein helles Blitz-Signal auch optisch auf den Alarm aufmerksam. In der Nacht ergänzt ein unter das Kopfkissen gelegtes Vibrationskissen den Alarm, das an die Basisstation angeschlossen werden kann. Die Übertragung vom Funkadapter (Tonabnehmer) des „Ring-Flash 250“, der neben dem Rauchmelder angebracht wird, zur Basisstation erfolgt laut Anbieter drahtlos. Die maximale Reichweite beträgt 30 Meter, ein zweiter Adapter kann angeschlossen und somit zwei Räume überwacht werden. Der „RingFlash 250“ kann auch als Telefonanruf- und Klingelverstärker verwendet werden. Info: Audioline GmbH, Hellersbergstr. 2a, 41460 Neuss, Tel.: 02131-7990-10, www.amplicom.eu



« Weitere Beiträge in "Aktuelles"
Newsletter